Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Von Neuenrade Bahnhof zum Sauerland-Höhenflug am Waldstadion

Startseite / Outdooractive Touren / Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Von Neuenrade Bahnhof zum Sauerland-Höhenflug am Waldstadion




Drehbares H bei Neuenrade nahe Waldstadion auf dem Sauerland-Höhenflug

Kategorie

Wanderung

Länge

1.5km

Zeit

0:40 Std.

Aufstieg

89m

Abstieg

0m

Altitude (Minimum)

305m

Altitude (Maximum)

393m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Neuenrade, Bahnhof

Zielpunkt der Tour:

Sauerland-Höhenflug

Eigenschaften:

  • Von A nach B
  • aussichtsreich

Weitere Infos

www.sauerland-hoehenflug.de

Service- und Buchungshotline des Sauerland-Höhenflugs: 02974 - 202 199

Der zweite Zugangsweg vom Neuenrader Bahnhof führt hinauf zum Waldstadion und trifft hier auf den Sauerland-Höhenflug.

Informationen

Wegbeschreibung

Am Neuenrader Bahnhof beginnen zwei Zugangswege. Während der eine Zugangsweg am Kreisverkehr rechts zum Quitmannsturm führt, führt dieser Weg zum Waldstadion, das mit seinen Sportmöglichkeiten und dem Grillplatz der Stolz vieler Neuenrader ist. Von hier ist der Fernwanderweg schnell zu erreichen.

Anreise

Verlassen Sie die Autobahn 45 an der Anschlussstelle 14 - Lüdenscheid - und fahren rechts in Richtung Werdohl. Folgen Sie der B229 für ca. 15 km bis zum Ortseingang Neuenrade. Von der A46 kommend verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle 46 - Arnsberg-Hüsten - und folgen der B229 für ca. 30 km bis Neuenrade.

Parken

Neuenrade, Bahnhof

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.