Rundweg um Oberkirchen (O1) - Mückenplatzweg

Startseite / Outdooractive Touren / Rundweg um Oberkirchen (O1) - Mückenplatzweg




Blick auf Oberkirchen




Hexenplatz am WaldSkulpturenWeg




Landhotel Gasthaus Schütte

Kategorie

Wanderung

Länge

8.2km

Zeit

2:30 Std.

Aufstieg

278m

Abstieg

278m

Altitude (Minimum)

430m

Altitude (Maximum)

623m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

"Schütten Brücke", Ortsmitte Oberkirchen

Zielpunkt der Tour:

"Schütten Brücke", Ortsmitte Oberkirchen

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos

In Oberkirchen bieten sich der Gasthof Droste, die Gaststätte Vogtei, das Gasthaus Lennemühle, das Hotel Schieferhof, sowie das Landhotel Gasthof Schütte zur gemütlichen Pause an.

Rundtour von Oberkirchen ausgehend.
Durch waldreiches Gebiet bergauf gelangen Sie über den Mückenplatz zum mystischen Hexenplatz. Von dort aus geht es wieder bergab in die Ortschaft Oberkirchen.

Informationen

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets dem Wanderzeichen O1.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Oberkirchen verkehrt die Buslinie S40. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle „Kirche“.   Zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de   Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich am Wanderparkplatz Schützenhalle.

Skulptur "Hexenplatz" von Lili Fischer




Skulptur "Hexenplatz"

Schornsteine, die aus dem Waldboden ragen, eine Wetterfahne, Tore aus großen Ofengabeln und ein von aufgeklappten Zauberbüchern umstellter riesiger Hexenkessel in einem kleinen, von Wegen umfangenen Tal - Lili Fischer besetzt den von altersher als "Hexenplatz" bekannten Ort mit den Relikten eines vermeintlich versunkenen Hexendorfes.

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.