Loading...

Iserlohn: "Den Schälk im Nacken" - Wanderung im Vier-Orte-Eck

Startseite / Outdooractive Touren / Iserlohn: "Den Schälk im Nacken" - Wanderung im Vier-Orte-Eck




56025796




56025764




56025766




56025767




56025768




56025791




56025792




56025793




56025794




56025795

Kategorie

Wanderung

Länge

8.7km

Zeit

3:00 Std.

Aufstieg

255m

Abstieg

255m

Altitude (Minimum)

176m

Altitude (Maximum)

278m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderheim des SGV, Schwerter Straße 87, Iserlohn-Letmathe

Zielpunkt der Tour:

Wanderheim des SGV, Schwerter Straße 87, Iserlohn-Letmathe

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour

Oberhalb von Letmathe zieht sich der Schälk bis an die Grenzen zu Hohenlimburg, Berchum und Ergste. Eine Wanderung durch Bauernschaften und Forstgebiete.

Start ist am Wanderheim des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV), Schwerter Straße 87: großer Parkplatz, aber auch eine Bushaltestelle für die umweltschonende An- und Abreise! Dem Wanderzeichen weiße 3 auf dunklem Grund folgen und nach 1 km am „Humpfertturm“ die Aussicht auf die Stadt an der Lenne genießen!

Linker Hand der B236 (Schwerter Straße) berührt die Route mehrere Naturschutzgebiete: Auf der Humpfert, Oberes Hasselbachtal, Henkhauser und Hasselbachtal, Wannebachtal. Streckenweise geht es hier ziemlich steil bergauf, doch die Ruhe im Naturschutzgebiet entschädigt!

Auf der Höhe von Tiefendorf überquert der Wanderweg die Bundesstraße. Kurz darauf markiert der Grenzstein „Viermarkenbaum“ das Zusammentreffen der Ortschaften Letmathe, Hohenlimburg, Ergste und Berchum. Weiter geht es mitten durch den Wald und über die Schälker Heide, am Lollenbach entlang in die Ortschaft Stübbeken und zurück zum SGV Wanderheim.

9 km, über 250 m Höhenunterschied, ca. 3 Stunden, anstrengend, aber lohnend!

Informationen

Sicherheitshinweise

Nicht für Touren mit dem Kinderwagen geeignet!

Öffentliche Verkehrsmittel

Es ist ein ÖPNV-Anschluss an der B 236 vorhanden. Bushaltestelle: Weg nach Stübbeken, Linie 5 (Fahrten nur an Werktagen ausser samstags)

Anreise

A46, Ausfahrt Iserlohn-Letmathe, über B236 Richtung Schwerte, Schwerter Str. 87 liegt auf der linken Seite.

Parken

Vor dem SGV Wanderheim in Letmathe steht ein großer Parkplatz zur Verfügung.

Naturdenkmal
Humpfert-Turm




Humpfert Turm

Der Humpfert-Turm in Letmathe

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.