Loading...

Skigebiet Sellinghausen

Startseite / Outdooractive Skigebiete / Skigebiet Sellinghausen




Auf der Skipiste in Sellinghausen

Kategorie

Skigebiet

Geöffnet

Geschlossen

Höhe (Tal)

460m

Höhe (Bergspitze)

600m

Strecke gesamt

1600m

Anzahl Lifte

2

Lifte geöffnet

0

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kontakt

Skigebiet Sellinghausen
+49 (0) 2971/3120
[email protected]
http://www.ferienhotel-stockhausen.de/sport/wintersport.html
Der Skilift in Sellinghausen befindet sich im gleichnamigen Ortsteil der hochsauerländischen Stadt Schmallenberg. Mit dem Schlepplift werden die Wintersportler auf die 650 m hoch gelegene Bergstation befördert. Im Anschluss daran nehmen sie die 1 km lange leichte und die 600 m lange mittelschwere Piste in Angriff. Alle Rodelfreunde finden direkt neben der Piste einen Schlittenhang. Erleichterung beim Aufstieg bietet dabei der extra angelegte Rodellift. Langläufer können direkt am Skilift in drei verschiedene Loipen einsteigen. Winterwanderern steht in der Gegend ein breites Angebot an präparierten Wegen für einen Spaziergang durch die winterliche Landschaft zur Verfügung. 
Langläufer haben am Skilift in Sellinghausen Anschluss an drei gespurte Loipen. In der nahen Umgebung stehen zudem weitere knapp 40 Loipen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Wer lieber auf zwei Kufen unterwegs ist, saust den 200 m langen Rodelhang direkt neben dem Skilift hinab. Ein extra hierfür vorgesehener Lift erleichtert Rodlern den Auftsieg und trägt zum unbeschwerten Vergnügen bei. Die Flutlichtanlage sorgt bei guten Schneeverhältnissen bis 22 Uhr für Abfahrtsspaß auf dem Schlitten. Diverse Rodelhänge und eine Vielzahl gut präparierter Winterwanderwege im Schmallenberger Sauerland runden das Angebot ab. 
In Sellinghausen führt ein Schlepplift auf die 650 m hoch gelegene Bergstation. Von hier aus nehmen Skifahrer und Snowboarder die leichte und die mittelschwere Piste in Angriff. Sowohl Familien mit Kindern als auch Anfänger fühlen sich am Skilift in Sellinghausen wohl. Die Ski- und Snowboardschule vor Ort bietet Kurse zum Erlernen und Verfeinern der Fahrkünste auf einem oder zwei Brettern an. Bei entsprechender Schneelage kann das Skivergnügen bei Flutlicht bis 22 Uhr ausgekostet werden. Eine Skihütte versorgt hungrige und durstige Wintersportler mit Speis und Trank. 

Informationen

Anreise

Auf der A46 bis zur Ausfahrt Enste, auf der L743 bis Meschede, auf der L740, der L915/914 und der K20 bis zum Skilift

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.