Loading...

Diemelsee-Staumauer

Startseite / Outdooractive POIs / Diemelsee-Staumauer




Blick Diemelsee Staumauer vom Eisenberg




Diemelsee überlaufend




Diemelsee Staumauer




Diemelsee Staummauer überlaufend

Adresse

Diemelsee-Staumauer

L912

34431 Marsberg

Telefon: 02992-8200

[email protected]

Links

Homepage

Preise

Freier Eintritt: 0 €
Der Bau der Diemelsee-Staumauer wurde 1905 beschlossen und im Jahre 1912 begonnen.Bedingt durch den 1. Weltkrieg musste die Baumaßnahme unterbrochen werden und konnte erst 1924 beendet werden.

Sie wurde erbaut aus kaum verwitterndem Grünstein (Diabas), der dicht unter dem Gipfel des sich rechts von der Staumauer erhebenden Eisenbergs gewonnen wurde.

Technische Daten:

Mauerhöhe: 42 m
Kronenradius: 250 m
Kronenlänge: 194 m
Kronenbreite: 7 m
Sohlenlänge: 90 M
Sohlenbreite: 31 m

Die Diemeltalsperre dient nicht der Trinkwasserversorgung. Sie hat bei niedriger Wasserführung der Weser die Aufgabe, das Speisungswasser für den Mittellandkanal zuliefern. Ein weiterer Zweck ist der Hochwasserschutz.

Die Diemelsee-Staumauer und das Wasserkraftwerk stehen heute unter Denkmalschutz.

Öffnungszeiten:

Wochentag Von Bis
Sonntag 00:00 24:00
Montag 00:00 24:00
Dienstag 00:00 24:00
Mittwoch 00:00 24:00
Donnerstag 00:00 24:00
Freitag 00:00 24:00
Samstag 00:00 24:00

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.