Loading...

Hesselbacher Gletscher

Startseite / Outdooractive POIs / Hesselbacher Gletscher




Hesselbacher Gletscher

Adresse

Hesselbacher Straße 18a

57334 Bad Laasphe - Hesselbach

Telefon: +49 151 61400867

[email protected]

URLs

Homepage

Business hours

<p>AKTUELL NOCH GESCHLOSSEN!</p> <p>In den Abendstunden ist der Hang mit Flutlicht beleuchtet.</p> <p>Bei Regenwetter ist der Lift nicht in Betrieb.</p>

Main opening times:

Day From Until
Sunday 10:00 19:00
Monday 15:00 21:00
Tuesday 15:00 18:00
Wednesday 15:00 21:00
Thursday 15:00 21:00
Friday 15:00 21:00
Saturday 12:30 19:00

Saison 2019/2020   Folgende Preise gelten für die Abendkarten an Wochentagen (Mo sowie Mi-Fr ab 18 Uhr, dienstags 15-18 Uhr): Kinder 5 € Jugendliche 7 € Erwachsene 8 € Folgende Preise gelten an Wochentagen ab 15 Uhr (Tageskarten): Kinder 7 € Jugendliche 9 € Erwachsene 11 €   Folgende Preise gelten für Samstag und Sonntag: Samstag Tageskarte: Kinder 8 €, Jugendliche 10 €, Erwachsene 12 € Sonntag Tageskarte: Kinder 9 €, Jugendliche 11 €, Erwachsene 13 € Abendkarte jeweils ab 16 Uhr: Kinder 6 €, Jugendliche 8 €, Erwachsene 9 €   Saisonkarte für Vereinsmitglieder: Kinder bis 6 Jahre 0 € Kinder bis 10 Jahre 35,00 € Jugendliche bis 18 Jahre 55,00 € Erwachsene 75,00 €   Erwachsene Alter ab 18 Jahre Kinder Alter 7 - 10 Jahre Jugend Alter 11 - 17 Jahre  Kinder bis 6 Jahre fahren am Gletscher kostenlos

Der wohl einzige Gletscher jenseits der Alpen ;-) bietet bietet für jede Altersklasse, Könner- und Anfänger jede Menge Möglichkeiten in toller Atmosphäre!

Natürlich haben wir hier im Wittgensteiner Land keinen Gletscher. Der Name stammt von den ersten Versuchen zur künstlichen Beschneiung des Skihangs. Bei den ersten Versuchen mit den damals teils noch selbstgebauten Schneekanonen verlief nicht immer alles reibungslos. So kam es dass aufgrund eines zu hohen Wasserdurchsatzes das ausgeworfene Produkt nicht Schnee sondern pures Eis war... Und vom einem zum anderen Mal wurde somit der Hesselbacher Skihang zum "Gletscher"!
Von Jahr zu Jahr wurde es aber besser und heute ist der Kunstschnee prima... der legendäre Name aber bleibt!


Das kleine aber feine Skigebiet verfügt mittlerweile über eine leistungsfähige Beschneiungsanlage und eine professionelle Pistenpräparationstechnik mit Pistenbully.

Es stehen zwei zusammenhängende Skihänge á 400 und 500 m mit einem Höhenunterschied von je 100 m zur Verfügung, welche beide von einem Ankerschlepplift bedient werden. Der obere Bereich hat mehr Gefälle, der untere Bereich eignet sich auch für Anfänger. Die Skihänge ermöglichen das Fahren mit Flutlicht.

 

Für die Kleinsten und natürlich auch für Erwachsenen gibt es eine Skischule (Anmeldung im Voraus erforderlich), die mit großen ehrenamtlichen Engagement geführt wird. Hier auf dem Übungshang steht seit 2018/19 auch ein Zauberteppich zur Verfügung!


Zum Aufwärmen und für Apres Ski steht eine bewirtschaftete Skihütte mit ca. 70 Sitzplätzen zur Verfügung.


Der Gletscher erwartet Sie mit einem engagiertem Team und bietet eine familiäre Wohlfühlatmosphäre für jeden!