Loading...

Goldgräberpfad

Startseite / Toubiz Touren / Goldgräberpfad




Orte Waldeck Goldgraeberpfad Goldgraeberpfad

Wegbeschreibung

Startpunkt

Nationalpark-Eingang „Dinkelsburg“ bei Mehlen (P6)Wanderroute: Goldgräberpfad (1,6 km), Mehler-Holz-Route (6,3 km)

Ziel

Nationalpark-Eingang „Dinkelsburg“ bei Mehlen (P6)Wanderroute: Goldgräberpfad (1,6 km), Mehler-Holz-Route (6,3 km)

Orte entlang der Strecke

Kategorie

Wandertour

Länge

7.7km

Zeit

3 Std.

Höchster Punkt in m

372

Höhenmeter bergauf

372m

Höhenmeter bergab

300m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Adresse

Nationalpark Kellerwald-Edersee

Laustraße 8

34537 Bad Wildungen

Telefon: 05621 75249-0

[email protected]

Homepage

Auf der Spur der Goldgräber

Ausgangspunkt: Nationalpark-Eingang „Dinkelsburg“ bei Mehlen (51.160618, 9.097612)

Länge: 7,7 km

Kurzbeschreibung: Das Symbol eines „G“s auf goldenem Grund leitet auf dem historischen Pfad der Goldgräber. Eisenerz wurde an dem Berg „Rabenstein“ abgebaut und nach Affoldern, einem Goldwäscherdorf, gebracht, um das Gold zu gewinnen. Der Weg führt vorbei an Aufschlüssen von Schwarzschiefer – dem Muttergestein des Goldes.

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.