Loading...

Kellerwaldsteig Etappe 6 Oberurff-Schiffelborn - Schönau

Startseite / Toubiz Touren / Kellerwaldsteig Etappe 6 Oberurff-Schiffelborn - Schönau




Orte Waldeck Ellerwaldsteig-etappe-6-oberurff-schiffelborn-schoenau Cats

Wegbeschreibung

Startpunkt der Tour:

startet in Oberurff-Schiffelborn

Zielpunkt der Tour:

Schönau, unserem heutigen Etappenziel

Orte entlang der Strecke

Kategorie

Wandertour

Länge

19km

Zeit

4.44 Std.

Höhenmeter bergauf

482m

Höhenmeter bergab

420m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Adresse

Bürger- udn Tourismusbüro Stadt Waldeck

Marktplatz 13

34513 Waldeck

Telefon: 05623 973782

[email protected]

Homepage

Die sechste Etappe des Kellerwaldsteigs startet in Oberurff-Schiffelborn und führt hinauf auf den Hohen Keller, einen Gebirgskamm, zu dem mit dem Wüstegarten (675m) auch die höchste Erhebung des Kellerwalds gehört.

Wir wandern von Oberurff-Schiffelborn direkt hinein in den Wald und hinauf auf die Höhen. Oben auf dem Wüstegarten angekommen kann man vom 2003 erbauten, 28m hohen Kellerwaldturm den weiten, ungestörten Panoramablick genießen: Ederbergland, Habichtswald, der Hohe Meißner (754m) im Kaufunger Wald, Sauerländer Upland, Knüll, Rhön, Vogelsberg und bis zum Großen Feldberg (881m) im Taunus reicht der Blick.

Vom Wüstegarten geht es weiter über den Hohen Keller zu den Exhelmer Steinen und dann hinab nach Densberg, einem Dorf in der Gemeinde Jesberg. Schmuck gruppiert sich der Ort um die evangelische Dorfkirche, die 1806 erbaut wurde. In der Nachbarschaft der Kirche stand früher eine Burg, von der heute allerdings nur noch einige Mauerreste erhalten sind.

Von Densberg aus geht es wieder hinauf, diesmal auf die Gilserberger Höhen. Der Kellerwaldsteig führt Richtung Hundskopf (471m), dem höchsten Gipfel dieses Höhenzugs und leitet über dessen Nordflanke nach Schönau, unserem heutigen Etappenziel.

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.