Wanderung zum Fachwerkdörfchen Lenne

Startseite / Outdooractive Touren / Wanderung zum Fachwerkdörfchen Lenne




Fachwerkhaus mit Garten in Lenne




Pfarrhas in der Ortsmitte Fleckenbergs




Pfarrkirche St. Antonius Fleckenberg




Fachwerkhäuser in Fleckenberg




Kirche und Pfarrhaus in Lenne




Bibelgarten in Lenne




Quelle bei Lenne




Mehrgenerationen-Spielplatz bei Lenne




Fachwerkhaus an der Kapelle in Fleckenberg

Kategorie

Wanderung

Länge

9.6km

Zeit

2:45 Std.

Aufstieg

116m

Abstieg

136m

Altitude (Minimum)

335m

Altitude (Maximum)

472m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wandertafel an der Schützenhalle in Fleckenberg

Zielpunkt der Tour:

Wandertafel an der Schützenhalle in Fleckenberg

Eigenschaften:

  • kinderwagengerecht
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Weitere Infos

Einkehr- bzw. Verpflegungsmöglichkeiten bestehen in Fleckenberg und in Lenne (Bäckerei Tröster an der B236).
Rundtour von Fleckenberg ins Fachwerkdörfchen Lenne und durch das schöne Uentroptal, über die Böhre zurück nach Fleckenberg.
Aufgrund des fast druchgehenden Asphalt-Anteils ist die Tour für Familien mit Kinderwagen gut geeignet. Unterwegs bieten sich der Mehrgenerationenspielplatz oder das Tretbecken zum Verweilen an. Bitte prüfen Sie vorab, ob das Höhenprofil für Sie angemessen ist.

Informationen

Wegbeschreibung

Die Wanderung startet an der Schützenhalle in Fleckenberg. Dort befinden sich kostenlose Parkplätze. Vom Parkplatz aus gehen Sie bis an die „Latroper Straße“. Folgen Sie dieser links, vorbei an der Kirche, der Schule und dem Feuerwehrhaus, bis Sie an die Straße „In der Wiesentrop“ kommen. Dort biegen wir links ab. Haben einen Blick auf die schönen Fachwerkhäuser und gehen am Ende links über die Latrop-Brücke bis zur Radstation Fleckenberg an der Jagdhauser Straße. Hier überqueren wir die Straße und biegen rechts in die Straße „Im Folohne“ ein. Diesem Weg (fast auf der kompletten Strecke mit dem Wanderzeichen F3), folgen Sie, vorbei am Sägewerk Hanses, entlang der Lenne bis Sie nach ca. 3 km das Fachwerkdörfchen Lenne erreichen. Bleiben Sie nun ca. 3,5 km auf der Uentropstraße und folgen dem Wanderzeichen der GolddofRoute Lenne (goldenes G auf rotem Grund). Diese führt Sie aus dem Dorf heraus, durch das schöne Uentroptal vorbei am Mehrgenerationenspielplatz, dem Grillplatz, dem Tretbecken, dem Blechschoppen bis zum Waldgut „Wulwesort“. Dort biegen Sie links ab und folgen dem Weg und dem Wanderzeichen F1, bis Sie den Wohnplatz „Auf der Böhre“ erreichen. Hier gehen Sie weiter mit dem Zeichen F1 gerade aus, folgen der Straße bis in die zweite scharfe Kurve, hinter der Sie rechts abbiegen. Die Straße führt Sie nun die Kapellenstraße hinunter, über die Latrop-Brücke (ohne Wanderzeichen weiter der Kapellenstraße folgend) bis zur St. Agatha & St. Gertrudis Kapelle. Dort biegen Sie links in die Latroper Straße ein, welche Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt bringt.

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und der Wanderbeschilderung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zwischen den Orten Schmallenberg und Lennestadt/Altenhundem verkehrt die Linie SB9 mit Halt in Fleckenberg. Nutzen Sie die Haltestelle "Mitteldorf". Von hieraus sind es ca. 10 Gehminuten bis zum Ausgangspunkt der Wanderung am Sportplatz. zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

Anreise

Von Schmallenberg fahren Sie über die B236 bis Fleckenberg. Hier biegen Sie links in Richtung Latrop ab. Auf der rechten Straßenseite folgt dann der Sportplatz, hier startet die Loipe. Adresse für die Anfahrt per Navigationsgerät: 57392 Schmallenberg-Fleckenberg, Latroper Straße 24

Parken

Kostenlose Parkplätze stehen an der Schützenhalle in Fleckenberg (Latroper Straße 22 b) zur Verfügung.

Wander- und Radwegekirche Lenne




St. Vincentius Pfarrkirche Lenne

Wander- und Radwegekirche Lenne mit Fürbittenbuch, Trinkwasserstelle, Ruhebänken im nahege gelegenen Bibelgarten und E-Bike-Ladestation für 3 Räder.

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.