Rundweg Ho3 in Burbach - Holzhausen

Startseite / Outdooractive Touren / Rundweg Ho3 in Burbach - Holzhausen




64769695




64769694




64769696




64769697




64769698

Kategorie

Wanderung

Länge

9.7km

Zeit

2:40 Std.

Aufstieg

236m

Abstieg

229m

Altitude (Minimum)

367m

Altitude (Maximum)

567m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Startpunkt der Tour:

Parkplatz am Weiher

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz am Weiher

Dieser im Ortsteil Holzhausen der Gemeinde Burbach gelegene Rundweg, ist mit seinen knapp 11 km eine sehr abwechslungsreiche Route.

Vom WP am Naturweier startend, geht es die ersten 2,5 - 3 km ca. 220 hm bergauf. Auf seinem "Gipfel" führt ein kurzer (ausgeschilderter) Waldweg zu einer geologischen Besonderheit der Region: dem "Großen Stein"- ein wahres Naturschauspiel! Der Sage nach hat hier Siegfried Hick mit den hier vorhandenen Basalt-Findlingen einen Riesen im Kampf begraben. Wieder zurück auf der mit Ho3 gekennzeichneten Spur, geht es weiter über eine Brücke über die B54. Der Wegmarkierung nach rechts folgend genießen Wanderer und Radfahrer ein neues Panorama: Aufgrund des massiven Baumeinschlags (der Borkenkäfer hat auch hier Spuren hinterlassen) öffnet sich hier ein bis dato nicht möglicher Weitblick ins Lahntal. Der nun ab hier leicht abschüßige Weg lässt es zu, die Gedanken schweifen zu lassen und die Waldabschnitte in vollen Zügen auf sich wirken zu lassen. Im Abschnitt "Obere Sang" angekommen, geht es nun scharf rechts abbiegend Richtung Holzhausen zurück.

Das international bekannte Tagungszentrum "Wykliff" für Bibelübersetzungen linker Hand passierend geht es weiter durch ein Viadukt, um danach sofort rechts abbiegend das Dorf auf einer Strecke von ca. 300 m zu "schneiden". Anschließend folgt die Route rechts abbiegend unter ein weiters Viadukt hindurch dem Weg zur Pilzfarm und zur Grillhütte. An der Grillhütte vorbei - oderhalb der Freizeitgrundstücke - wird man einmal mehr mit einer tollen Aussicht belohnt. Nachdem man an der Einrichtung "Blau-Kreuz-Heim" vorbeigegangen ist, kommt man wieder am Naturweier und damit am Startpunkt an.

Am Start- und Zielpunkt gibt es die Möglichkeit zur Einkehr in einer nahegelegenen Pizzeria.

Steht einem eher der Sinn nach gehobener lokaler Küche bietet sich der bekannte "Fiester Hannes" (Hotel und Gastronomie) an, in der schon "Beatle" Paul McCartney einige Nächte verbrachte.

Informationen

Sicherheitshinweise

Wenn man sich den Großen Stein angucken möchte ist auf jeden Fall Aufmerksamkeit wichtig. Der Weg selbst, ist ein gut zu gehender Waldweg.

Parkplatz Wanderportal Burbach-Holzhausen
Großer Stein

Die kegelförmige Basaltkuppe des Naturschutzgebietes „Großer Stein“ und die dazugehörige große baumfreie Halde von Basaltblöcken oberhalb von Holzhausen zeugt heute noch von vulkanischem Geschehen.

Weiterlesen

Waldschaukel Großer Stein

Waldschaukel Großer Stein
 

Weiterlesen

Naturbadeweiher Holzhausen




Naturbadeweiher Holzhausen

Vom Löschteich zum Naturbadeweiher.

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.