Loading...

Plettenberg: Rennrad Tour S

Startseite / Outdooractive Touren / Plettenberg: Rennrad Tour S




Waterkant




Café Haltepunkt




Schloss Lenhausen




Schloss Lenhausen




Gasthof Käsebrink

Kategorie

Rennrad

Länge

34.9km

Zeit

1:40 Std.

Aufstieg

283m

Abstieg

283m

Altitude (Minimum)

205m

Altitude (Maximum)

461m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Plettenberg Zentrum

Zielpunkt der Tour:

Plettenberg Zentrum

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Die etwa 35 km lange Tour ist optimal für Rennradfahrer geeignet. Lange Teile in der Ebene und die Steigung auf den „Höchsten“ versprechen Abwechslung. Die Fahrtrichtung ist entscheidend für den Trainingserfolg, das verrät ein Blick auf das Höhenprofil der Tour. Der weitestgehend gute Straßenbelag ermöglicht eine gute Durchschnittsgeschwindigkeit - und wem die Runde zu kurz ist, der fährt Runde zwei direkt hinterher.

Dieser kurze Rennrad-Rundkurs beginnt im Kern der Stadt Plettenberg. Auf dem kürzesten Weg geht es aus der Stadt heraus. Das Ziel ist zunächst die B236. Vom Ortsausgang Eiringhausen geht es  in einer tollen Flachetappe bei gutem Straßenbelag in Richtung Rönkhausen.

In Rönkhausen wartet der erste kleine Hügel, der überflogen werden will. Über Lenhausen und Finnentrop gelangt man zum Fuß des „Höchsten“ in Heggen, der erklommen werden will. Nach ungefähr 200 konstanten Höhenmetern erfreut eine fünf Kilometer lange Abfahrt in Richtung Plettenberg. Anfängliche Schlaglöcher und spitze Kurven fordern allerdings höchste Konzentration, doch ab Hülschotten wird der Untergrund wieder ruhiger und das Gefälle schwächer. Bis zum Ortseingang von Plettenberg gibt es dann noch leichtes Gefälle.

Die etwa 35 km lange Tour ist optimal für Rennradfahrer geeignet. Lange Teile in der Ebene und die Steigung auf den „Höchsten“ versprechen Abwechslung. Der weitgehend gute Straßenbelag ermöglicht eine gute Durchschnittsgeschwindigkeit - und wem die Runde zu kurz ist, der fährt Runde zwei direkt hinterher.

Informationen

Wegbeschreibung

Plettenberg (Zentrum) - Rönkhausen - Lenhausen - Finnentrop - Heggen - Plettenberg (Zentrum)

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestellenplan Plettenberg, Grünestraße: https://www.mvg-online.de/fileadmin/user_upload/user_upload/Dokumente/Karten/Haltestellenumgebungsplaene/Plettenberg_Gruenestrasse_ZOB.pdf Haltestellenplan Plettenberg, Bahnhof: https://www.mvg-online.de/fileadmin/user_upload/user_upload/Dokumente/Karten/Haltestellenumgebungsplaene/Plettenberg_Bahnhof.pdf Fahrplanauskunft: https://www.mvg-online.de/fahrplan-liniennetz/fahrplanauskunft/

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten am Wall oder am Wieden, Plettenberg

Sieseler Tunnel




63652171

Der Tunnel steht als Beispiel für die vielen Tunnelportale der Ruhr-Sieg-Strecke von Hagen nach Frankfurt.

Weiterlesen

Bahnbrücke über die Lenne (Siesel)




63651748

Bahnbrücke der Ruhr-Sieg-Strecke im Bereich Plettenberg-Siesel.

Weiterlesen

Schloss Lenhausen




Schloss Lenhausen

Schloss Lenhausen ist eine Wasserburg aus dem 13.

Weiterlesen

Lennepark




Lennepark von oben

Erholung direkt an der Lenne

Weiterlesen

Radbahnhof Finnentrop




Radbahnhof Finnentrop

Radbahnhof Finnentrop Die Ausweisung als Radbahnhof verweist auf die neue Knotenfunktion des Bahnhofs als Übergang von der Schiene zu den Radwegen Sauerlandring, der Lenneroute und Ruhr-Sieg-Radweg.

Weiterlesen

Stellwerk Süd




Stellwerk Süd

Bahngeschichte zum Anschauen

Weiterlesen

Kapelle Altfinnentrop




63647228

Altfinnentrop liegt im südlichen Sauerland und ist ein Ortsteil der Gemeinde Finnentrop im Kreis Olpe mit rund 150 Einwohnern.

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.