Neuenrade: Rundweg Borke mit Einkehrmöglichkeit - A1

Startseite / Outdooractive Touren / Neuenrade: Rundweg Borke mit Einkehrmöglichkeit - A1




Gaststätte Zur Borke

Kategorie

Wanderung

Länge

4.8km

Zeit

1:17 Std.

Aufstieg

87m

Abstieg

91m

Altitude (Minimum)

291m

Altitude (Maximum)

378m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Borke bei Neuenrade-Blintrop

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Borke bei Neuenrade-Blintrop

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Weitere Infos

Der Weg ist auf dem Wegeabschnitt vom Wanderparkplatz Borke über den Borkeweg nach Blintrop bestens für mobilitätseingeschränkte Naturfreunde geeignet.
Der abwechslungsreiche Rundweg ist für einen Spaziergang mit Einkehr perfekt. Zum Teil ist er ideal für mobilitätseingeschränkte Naturfreunde.
Der Rundwanderweg führt auf einem recht ebenen asphaltierten Weg zum Ortsteil Blintrop. Am Waldrand entlang geht es zurück und weiter über die beliebten Walderlebnispfade kommen wir am Ausgangspunkt wieder an.

Informationen

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz Borke müssen wir die L842 überqueren. Nach nur ein paar Metern biegen wir links in eine kaum befahrene Kreisstraße, ab. Der Borkeweg, der – wie der Name es schon vermuten lässt - führt am Bachlauf der Borke entlang und bringt uns  bis zum Ortsteil Blintrop. Dieses Wegestück ist auch für Wanderer, die auf Gehhilfen angewiesen oder sogar im Rollstuhl unterwegs sind, bestens geeignet. In Blintrop biegen wir rechts in den Ahlenbergweg und wandern am Waldrand des Ahlenberges entlang. Hier bleiben wir gerne zwischendurch stehen, um die Aussicht zu genießen. Wir queren die L842 in Höhe eines Heiligenhäuschens und gehen zuerst durch Wiesen und später durch Wald bis wir in einem spitzen Winkel auf die Walderlebnispfade Eichhörnchenweg und Igelweg treffen. Wir wenden uns nach links und kommen an der kleinen Matschstrecke am Borkebach vorbei. An heißen Sommertagen ist das Barfußgehen durch das kühle Bachwasser eine willkommene Erfrischung. Nach einigen Metern gelangen wir zu unserem Ausgangspunkt und haben die Möglichkeit in der Gaststätte „Zur Borke“ einzukehren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Anruflinienfahrt ALF 67 (montags bis samstags ab 7.00 Uhr, sonn- und feiertags ab 11.00 Uhr, zweistündlich)  zum Wanderparkplatz Borke,  Fahrplanauskünfte www.mvg-online.de

Anreise

Verlassen Sie die Autobahn 45 an der Anschlussstelle 14 - Lüdenscheid - und fahren rechts in Richtung Werdohl. Folgen Sie der B229 für ca. 19 km bis zum Ortsteil Küntrop.  Von der A46 kommend verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle 64 - Hüsten - und folgen der B229 für ca. 25 km bis zum Ortsteil Küntrop. In Küntrop nehmen Sie die L842 Richtung Affeln. Der Wanderparkplatz Borke befindet sich auf der rechten Seite

Parken

Wanderparkplatz Borke (kostenlos)

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.