Loading...

GeoPfad Korbach

Startseite / Outdooractive Touren / GeoPfad Korbach




Wandergruppe auf dem GeoPfad




Infotafel an den Marbeckhängen




Blick auf die Korbacher Spalte




Unsere Lok "Emma" am Radknoten Korbach mit zwei Fahrradfahrern im Hintergrund




16409011




4480352




4030815




Panorama vom Georg-Viktor-Turm




Besucher im Bergwerksstollen




13467282




16409198

Kategorie

Themenweg

Länge

21.4km

Zeit

6:00 Std.

Aufstieg

401m

Abstieg

401m

Altitude (Minimum)

331m

Altitude (Maximum)

550m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Korbacher Spalte

Zielpunkt der Tour:

Korbacher Spalte

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Gipfel-Tour
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Auf dem Geopfad Korbach können Sie den Spuren der Erdgeschichte folgen. Erleben Sie, wie die heutige Landschaft entstanden ist – 350 Mio. Jahre Landschaftsgeschichte werden lebendig! Entdecken Sie Karstphänomene auf der Korbacher Hochfläche. Wandern Sie durch die Überreste mittelalterlichen Bergbaus. Suchen Sie Orchideen und seltene Trockenrasen-Pflanzen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Eiszeiten rund um Korbach. Lernen Sie, die Fingerabdrücke des Menschen zu lesen, die er in der Landschaft hinterlassen hat. Wer einmal gelernt hat, die Spuren der Erdgeschichte zu lesen, wird nie wieder einen langweiligen Spaziergang erleben!

Eine Begleitbroschüre mit vielfältigen Informationen und Illustrationen erhalten Sie in der Tourist-Information Korbach, Stechbahn 2, 34497 Korbach.

Informationen

Wegbeschreibung

Der GeoPfad Korbach verbindet als rund 20 km langer Rundweg die Korbacher Spalte mit dem Eisenberg bei Goldhausen, Deutschlands größter Goldlagerstätte mit Besucherbergwerk und Lehrpfad Goldspur. Die Wegeführungerfolgt überwiegend auf Feld- und Forstwegen, im Bereich des Naturschutzgebiets „Schanzenberg“ auf schmalen Naturpfaden (bitte nicht verlassen!). Für Radfahrer ist die Strecke nicht überall geeignet. Den genauen Verlauf des GeoPfads und Erläuterungen zu den einzelnen Haltepunkten können Sie einer Begleitbroschüre entnehmen. Diese ist in der Tourist-Information Korbach (Tel. 05631/53-232, www.hansestadt-korbach.de) und im Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH (Tel. 05631/53-289, www.museum-korbach.de) erhältlich.

Anreise

am südlichen Ortsausgang von KorbachFrankenberger Landstraße 22 (oberhalb des Kalkturms)34497 Korbach

Parken

Parkplatz Korbacher SpalteFrankenberger Landstraße 22 34497 Korbach

Radknoten Korbach




Unsere Lok "Emma" am Radknoten Korbach mit zwei Fahrradfahrern im Hintergrund

Der Radknoten Korbach in der Wildunger Landstraße bündelt die lokalen und überregionalen Radwege in und um Korbach.

Weiterlesen

Fossilienfundstätte Korbacher Spalte




Blick auf die Korbacher Spalte

Am südlichen Stadteingang von Korbach liegt eines der Highlights im Geopark Grenz Welten.

Weiterlesen

Naherholungsgebiet Marbeck-Tal




16409011

Genießen Sie das Naherholungsgebiet Marbeck-Tal bei Korbach und lernen Sie zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten kennen!

Weiterlesen

Burgruine Eisenberg




4480352

Die Burgruine Eisenberg, umgeben von Wall und Graben, befindet sich auf rd.

Weiterlesen

Georg-Viktor-Turm




4030815

Auf dem Gipfel des Eisenbergs befindet sich der "Georg-Viktor-Turm", der seinen Namen zu Ehren des Fürsten zu Waldeck und Pyrmont trägt und mit seiner Höhe von 22,5 Metern eine herrliche Rundsicht bietet: in nordöstlicher Richtung blickt man auf Korbach, nach Osten zum Habichtswald, nach Süden zu den Ederbergen und nach Westen Richtung Sauerland.

Weiterlesen

Gold-Besucherbergwerk Eisenberg Korbach




Besucher im Bergwerksstollen

Den Spuren der Goldsucher folgen Sie an Deutschlands reichster Goldlagerstätte, dem Eisenberg.

Weiterlesen

Aufschluss Zechstein-Konglomerat nordwestlich von Nordenbeck




13467282

Ein interessanter Steinbruch aus der Zechstein-Zeit (270 Millionen Jahre vor heute) befindet sich am Geopfad Korbach, nordwestlich von Nordenbeck am Fuße des Eisenbergs.

Weiterlesen

Burgturm Nordenbeck




16409198

Die Burg Nordenbeck ist eine ehemalige Wasserburg in Nordenbeck, einem Ortsteil von Korbach.

Weiterlesen

Bergwerksdorf Goldhausen




13432179

Der 560 m hohe Eisenberg südwestlich der Stadt Korbach ist eine der reichsten Goldlagerstätten Deutschlands.

Weiterlesen

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.