Schmallenberger Höhenlift

Startseite / Outdooractive Skigebiete / Schmallenberger Höhenlift




Der Schmallenberger Höhenlift

Kategorie

Skigebiet

Geöffnet

Geschlossen

Höhe (Tal)

460m

Höhe (Bergspitze)

630m

Strecke gesamt

2000m

Strecke geöffnet

0

Anzahl Lifte

2

Lifte geöffnet

0

Öffnungszeiten

Montag 13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Dienstag 13.00 Uhr – 18.00 Uhr und 18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Mittwoch 13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Donnerstag 13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag 13.00 Uhr – 18.00 Uhr und 18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Samstag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr und 18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Sonntag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr 

In den Schulferien und an Feiertagen (NRW) 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kontakt

c.jungblut@hoehenlift.de
http://www.hoehenlift.de
Der Schmallenberger Höhenlift befindet sich in der Stadt Schmallenberg im Hochsauerlandkreis. Nördlich des Rothaargebirges werden Wintersportler mit dem Schlepplift auf die Schmallenberger Höhe gebracht und genießen von der Bergstation den Ausblick ins schöne Umland. Auf einer Länge von 1,1 km können Skifahrer und Snowboarder ihre Schwünge hier in den Schnee ziehen. Rodlern steht eine 150 m lange Rodelpiste neben dem Skilift zur Verfügung. Langlauffreunde entdecken eine der knapp 50 Loipen in der Umgebung von Schmallenberg. Und wer die Natur lieber in gemächlichem Tempo genießt, bricht zu einer Winterwanderung auf einem der rund 35 präparierten Wanderwege in der Region auf.
Das Schmallenberger Umland bietet ein großes Angbot an gespurten Loipen für alle Anhänger des Langlaufsports. Auf knapp 50 verschiedenen Strecken können sich sowohl Skater als auch klassische Langläufer austoben. Wer gerne auf dem Schlitten unterwegs ist, findet zudem direkt am Skilift einen 150 m langen Rodelhang, auf dem es sich rasant den Berg hinuntersausen lässt. Winterwanderern stehen rund 35 präparierte Wege für eine Winterwanderung in der Region Schmallenberg zur Verfügung. Gewählt werden kann zwischen kurzen Strecken mit einer Länge von 2 km und ausgiebigen Touren über eine Strecke von bis zu 14 km. 

Mit dem Schlepplift werden die 900 m bis zur Bergstation überwunden. Eine leichte und eine mittlere Abfahrt mit einer Gesamtlänge von 1100 m erwarten die Wintersportler hier. Ein Babylift ermöglicht Kindern und Anfängern den Aufstieg. Professionelle Unterstützung beim Skifahren und Snowboarden bietet die Skischule vor Ort mit Kleingruppen von maximal 6 Teilnehmern.

Im Skiverleih kann die nötige Ausrüstung für einen Tag auf der Piste geliehen werden. (Für all jene, die sich nicht auf die Skipiste wagen, gibt es Schlitten7Rodel zum Ausleihen.) Die Handweiserhütte lädt zu einer kleinen Rast bei Getränken und kleinen Speisen ein. 

 

*Hinweis: Für das Flutlichtfahren gelten nur die Abendkarten*

Informationen

Anreise

Auf der A46 bis zur Ausfahrt Wennemen, auf der L541, der B511, der K25/K31 und der Obringhauser Straße nach Schmallenberg; über die Oststraße und die Grafschafter Straße weiter bis zum Skilift

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.