Jubachtalsperre

Startseite / Outdooractive POIs / Jubachtalsperre




Blick über die Jubachtalsperre




Die zauberhafte Jubachtalsperre




Spazierweg rund um die Jubachtalsperre




Übersicht über die Jubachtalsperre




Wegweiser Wanderparkplatz Jubach

Adresse

Jubachtalsperre

Jubach 1

58566 Kierspe

Die idyllisch gelegene Jubachtalsperre - eine Trinkwassertalsperre - bei Kierspe liegt etwas versteckt im oberen Volmetal und bietet mit Spazier- und Wandermöglichkeiten einen kurzweiligen Aufenthalt für Naturliebhaber.

Erlebnisse an und rund um die Jubachtalsperre:

Spazierweg rund um die Jubachtalsperre (2,7 km)
Themenwanderweg VolmeSchatz Talsperren - Die Südsee(n) der Region (11,4 km)
Waldsofa mit tollem Blick auf und über die Talsperre
Waldsofa mit Blick auf die Staumauer und über die Talsperre
Ruhebank zum Verweilen

Gastronomie an oder im Umkreis der Talsperre:

Hotel-Restaurant Haus Berkenbaum (Entfernung ca. 5 km)

Parkmöglichkeiten:

Kostenfreie Parkplätze auf dem Wanderparkplatz Vollme-Herlinghausen. Eine Infotafel zeigt die Wander- und Spaziermöglichkeiten auf.

Anreise mit dem ÖPNV:

Buslinie 58 der MVG zwischen Lüdenscheid und Meinerzhagen; Haltstelle: Vollme-Jubach

Weitere Hinweise:

Bei der Jubachtalsperre handelt es sich um eine Trinkwassertalsperre. Das Betreten des Uferbereichs ist verboten!

Die Jubachtalsperre wurde in den Jahren 1904 bis 1906 nach den Plänen des Aachener Professors Otto Intze fertiggestellt. Die Staumauer besteht aus Bruchsteinen und wurde als Gewichtsstaumauer gebaut. Die Mauer ist 152 m lang, hat eine Kronenbreite von 4,5 m und ist 27,7 m hoch. Die Talsperre hat ein maximales Stauvolumen von 1,05 Mio. m³ und ihre größtmögliche Oberfläche liegt bei 11,7 ha.
Die Staumauer wurde von 1990 bis 1991 mit einer vorgesetzten Dichtwand aus Stahlbeton verstärkt und abgedichtet. Es wurde ein Kontrollgang geschaffen und die Drainagen und die Messeinrichtungen erneuert.

Anfangs wurde die Anlage vom Volme-Wasserverband betrieben. Heute ist der Wasserbeschaffungsverband Lüdenscheid Betreiber der Anlage.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Bitte beachte, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.